Skip to main content

★ HOME

Du bist auf der Suche nach einem E-Reader? Dann bist du hier genau richtig!

Hier findest Du unabhängige Testberichte und (demnächst auch) Videos zu den einzelnen E-Readern. Du wirst hier alle wichtigen Informationen wie die technische Daten der Geräte, das benötigte Zubehör sowie die Vor- und Nachteile der einzelnen E-Reader im Vergleich finden.

Des Weiteren wirst du hier viele weitere spannende und informative Ratgeber-Beiträge und Blog-Einträge vorfinden. Welcher Lese-Typ bist Du? Welcher E-Reader passt am besten zu Dir und Deinen Bedürfnissen? Benötigst Du das aktuelle High-End-Gerät von Kindle oder reicht dir das Low-Budget-Gerät von z.B. PocketBook? Was ist besser: Kindle oder Tolino? Und viele weitere Fragen, die aufkommen, wenn man sich mit der Thematik „E-Reader“ beschäftigt.

Hier findest Du die Antworten auf Deine wichtigsten Fragen!

 


 

★ Aktuelle Top-3 E-Reader

Hier eine erste Auswahl drei sehr empfehlenswerter E-Reader für verschiedene Käufergruppen:

 

123
Tolino Page Kindle Paperwhite Tolino Vision 4 HD
Modell Tolino PageKindle PaperwhiteTolino Vision 4 HD
Preis

ab 49,00 €

inkl. 19% MwSt.

ab 79,00 €

inkl. 19% MwSt.

ab 159,00 €

inkl. 19% MwSt.
FarbeSilberSchwarz, WeißSchwarz
Displaygröße6 Zoll (15 cm)6 Zoll (15 cm)6 Zoll (15 cm)
Bildschirm entspiegeltJaJaJa
Integrierte BeleuchtungNeinJaJa + smartLight
UmblätterfunktionTouchscreenTouchscreenTouchscreen
Auflösung167 ppi300 ppi300 ppi
Abmessungen116 x 10 x 175 mm169 x 117 x 9,1 mm163 mm x 114 mm x 8 mm
Gewicht168 GrammWLAN: 205 Gramm WLAN + 3G: 217 Gramm175 Gramm
Preis

ab 49,00 €

inkl. 19% MwSt.

ab 79,00 €

inkl. 19% MwSt.

ab 159,00 €

inkl. 19% MwSt.
DetailsKaufen*DetailsKaufen*DetailsKaufen*

 


 

★ Worauf solltest Du beim Kauf eines E-Readers achten?

Das immer größere werdende Interesse der Menschen am Digitalen-Lesen und dementsprechend an E-Readern, sorgt dafür, dass immer mehr Anbieter, immer mehr Geräte auf dem Markt schmeißen. Für den Kunden wird dies zunehmend unübersichtlicher und die Kaufentscheidung somit immer schwieriger. Dennoch bringt dies auch große Vorteile mit sich! Die Geräte werden ständig verbessert, es gibt immer wieder innovative Ideen und der Konkurrenzdruck sorgt dafür, dass die Anbieter ständig um die Gunst des Kunden buhlen müssen und sich nicht zurücklehnen können.

 

Hier findest Du die wichtigsten Fragen und Antworten:

» Welches Lesegerät sollte ich nutzen?
» Welche eBook-Formate gibt es und auf was muss ich achten?
» Welches Zubehör benötige ich?
» Welcher E-Reader ist für mich der Richtige?

 


 

★ Welches Lesegerät sollte ich nutzen?

Heutzutage können eBooks auf fast jedem Endgerät gelesen werden. Egal ob auf dem PC, dem Smartphone oder dem Tablet. Alles ist prinzipiell möglich. Aber macht dies auch Sinn? Meine Antwort lautet ganz klar: nein! Wer wirklich entspannt in seine Geschichten eintauchen und alles um sich herum vergessen will, der sollte sich ganz klar für einen E-Reader entscheiden! Ein E-Reader bringt nämlich, im Vergleich zu den oben genannten Alternativen, einige Vorteile mit sich:

Er ist leicht und handlich, wiegt teilweise sogar unter 180 Gramm.
Er ist sehr energiesparend.
Er hat eine lange Akkulaufzeit.
Er besitzt ein spiegelfreien Bildschirm.
Er hat viele Einstellungsmöglichkeiten, u.a. kann man die Schriftgröße anpassen.

Der wichtigste Vorteil ist jedoch die Bildschirm-Technologie. Es handelt sich hierbei nämlich um das sogenannte E-Ink-Display, welches ein sehr kontrastreiches und scharfes Schriftbild abgibt. Du hast das Gefühl als hättest Du eine reale Buchseite vor Dir. Dies ist ein entscheidender Vorteil, da Du so lange lesen kannst und deine Augen nicht, vor allem im Vergleich zu LCD-Displays wie z.B. beim PC oder Smartphone, überanstrengst.

Daher ganz klar meine Empfehlung für Dich: Setze hier auf einen E-Reader!

 


 

★ Welche eBook-Formate gibt es und auf was muss ich achten?

Dieses Thema ist eigentlich relativ einfach und Du brauchst Dich mittlerweile nicht mehr wirklich damit zu beschäftigen. Die folgenden drei Formate sind zurzeit die Gängigsten:

  • EPUB (Electronic Publication)
  • PDF (Portable Document Format)
  • AZW

Das EPUB-Format ist dabei das am häufigsten Verwendete. Fast jeder E-Reader unterstützt dieses Format. Seit einiger Zeit werden sogar Multimedia-Inhalte wie Bilder oder Musik unterstützt.

Ein wesentlicher Vorteil vom EPUB-Format ist die dynamische Anpassung des Textes an die jeweilige Bildschirmgröße.

Möchtest Du mehr zum Thema EPUB erfahren, dann schaue einfach beim entsprechenden Wikipedia-Beitrag nach. Diesen findest Du hier.

Das PDF-Format ist ebenfalls ein sehr verbreitetes Format. Auch dieses Format wird von fast jedem E-Reader unterstützt.

Im Gegensatz zum EPUB-Format lässt sich das PDF-Format nicht an die Bildschirmgröße anpassen, daher ist dieses Format eher nicht so gut geeignet für E-Reader.

Das AZW-Format ist ein amazon-eigenes Format, dass dementsprechend ausschließlich Amazon-Kunden vorbehalten ist.

Auf einem Kindle wird daher das AZW-Format funktionieren, nicht aber das EPUB-Format. Wer sich für einen Kindle entscheidet, muss daher wissen, dass er/sie sich an Amazon bindet. Ebooks können dann nämlich nur über Amazon bezogen werden.

Ein Hinweis noch: Solltest Du Dich deshalb z.B. für einen Tolino entscheiden, muss Dir auch bewusst sein, dass das AZW-Format dort ebenfalls nicht funktioniert. D.h. Du kannst auch bei Amazon keine Ebooks für Deinen Tolinio kaufen.

 


 

★ Welches Zubehör benötige ich?

Du benötigst für deinen E-Reader auf jeden Fall ein USB-Ladekabel, damit du Deinen E-Reader wieder aufladen kannst. Dieses USB-Ladekabel kannst du entweder mit dem PC oder dem Laptop verbinden oder über ein entsprechendes Netzteil über die Steckdose aufladen.

Tipp: Das Aufladen über die Steckdose ist deutlich schneller als beispielsweise über den PC.

Ansonsten bräuchtest Du theoretisch kein weiteres Zubehör. Ich empfehle allerdings ganz klar eine Schutzhülle, um deinen E-Reader vor Kratzern und Schmutz zu schützen und natürlich auch um den Wiederverkaufswert zu erhalten. Hierbei unbedingt auf die Kompatibilität (nicht jede Schutzhülle passt auf jeden E-Reader) und auf die Funktionalität (einige Hüllen sind beispielsweise aufklappbar, sodass man den E-Reader hinstellen kann) achten. Hier unterscheiden sich natürlich die jeweiligen Wünsche und Vorlieben.

Wichtiger Hinweis: Bei einigen E-Readern wird mittlerweile kein Netzteil mehr mit dabei gelegt, sodass Du dies separat kaufen müsstest, solltest Du nicht bereits eines besitzen. Ich habe dazu aber immer auch die entsprechenden Hinweise in meinen Vergleichstabellen und in den einzelnen Produktdetails, sodass Du da auf der sicheren Seite bist und vor bösen Überraschungen verschont bleibst.

 


 

★ Welcher E-Reader ist für mich der Richtige?

Und nun die wichtigste Frage von allen! Welcher E-Reader ist denn nun eigentlich der der zu mir bzw. zu Dir am besten passt?

Diese Frage lässt sich natürlich nicht ganz so einfach beantworten und hängt von vielen Faktoren ab.

Es gibt in der Regel nicht den einen E-Reader der einfach „schlecht“ und den einen der einfach „gut“ ist, sondern es gibt viele verschiedene E-Reader, die unterschiedliche Bedürfnisse erfüllen und dementsprechend unterschiedliche Käufergruppen bzw. Zielgruppen ansprechen.

Die Frage ist jetzt eigentlich nur: Welche Bedürfnisse hast Du? Welche Ansprüche stellst Du an einen E-Reader? Welche Wünsche und Präferenzen hast Du? Was sollte Dir ein E-Reader bieten, damit Du damit glücklich werden kannst?

Das Ziel meiner Seite ist es, Dir, genau diese Fragen zu beantworten.

Dazu ließt Du einfach meine Produkttests und meine Einschätzungen zu welchem Käufertyp der jeweilige E-Reader am besten passt.

Ich hoffe meine Seite hilft Dir bei Deiner Entscheidung für den richtigen E-Reader.

Solltest Du Fragen haben, kannst Du mich jederzeit über das Kontakt-Formular anschreiben!

 

Liebe Grüße
Elena